Kennzeichnungen

Alle Produkte sind mit einer Seriennummer gekennzeichnet. Dadurch ist es möglich, die Produktionskette und Qualitätsprüfungen lückenlos zurückzuverfolgen.

Auf Kundenwunsch können die Produkte mit einem Metalltypenschild versehen werden, aus dem z. B. Seriennummer, Nennweite, Druckstufe, Baujahr, Kundensachnummer oder Kundenbestellnummer hervorgehen.